header historie

GECOMP - seit 1980 Ihr kompetenter, zuverlässiger und freundlicher Partner ...

Unser Systemhaus für Hard- und Software, Komplettlösungen, dessen Ursprung auf das 1980 gegründete Handelshaus „Gerauer Computer Hard & Software" zurückgeht, hat sich im Laufe der Jahre vom reinen Handels- zum Systemhaus und kundenorientierten Lösungsanbieter entwickelt.

Unsere Firmengeschichte:

1980 Familie Gerauer gründet die Firma „Gerauer Computer Hard & Software" mit Standort in Mannheim. 
1986 Wandel vom reinen Handelsgeschäft hin zum kundenorientierten Lösungsanbieter. Zusätzliche Fachkräfte werden eingestellt. Erste CAD und Netzwerk Projekte werden abgewickelt. Aus dem Familienunternehmen wird die „GECOMP GmbH." 
1990 Bezug neuer Geschäftsräume im Gewerbegebiet mit verkehrsgünstiger Anbindung, ca. 800 qm Bürofläche und großem Lager. Weitere Hersteller-Autorisierungen und -Zertifizierungen berechtigen uns zum Vertrieb und Support von Produkten vieler namhafter Hersteller.
1998 Zertifizierung der GECOMP GmbH nach DIN ISO 9001.
2000 Mitbegründer des CAD-Kompetenzverbundes „tradeCAD" für branchenübergreifende und überregionale CAD-Projektbetreuung.
2001 Messepräsenzen im Rahmen des tradeCAD - Verbundes auf der Cebit, Systems, EuroMold, etc.
2002 Schulung von 8 Mitarbeitern zum MCSE (Microsoft Certified System Engineer) bzw. MCA im Rahmen einer Inhouse Schulung über mehrere Monate.
2003 Umstellung auf die neue ISO 9001/2000, um verbesserte und weiterentwickelte Geschäftsprozesse praxisnah abbilden zu können. Erstellen des neuen Web-Auftritts. Premium Partner im deutschlandweiten Systemhausverbund AKCENT.
2005 Zertifizierung und Auszeichnung durch Kundenaudits zum „Best in class"-Lieferanten.
2007 Zusätzliche Dienstleistungsangebote für unsere Kunden wie „Vendor Managed Inventory" werden implementiert.
2008 Umbau und Modernisierung unserer Geschäftsräume, neue Büroräume entstehen.
2009 Umstellung auf die neue ISO 9001/2008 Norm mit noch höheren Anforderungenan die Qualität in unserer täglichen Arbeit. GECOMP-Weihnachtsmarkt: 1. Benefizveranstaltung mit Spendenaktion zugunsten des Kinderhospizes „Sterntaler." Weihnachtsbaumverkauf und Weihnachtsmarkt mit Glühwein und Gebäck bei GECOMP im Hof.
2010 Auszeichnung für GECOMP mit einem Award als besonders erfolgreicher Autodesk Data Management Partner. Weihnachtsmarkt: Wiederholung der erfolgreichen Benefizveranstaltung mit Spendenaktion zugunsten des Kinderhospizes „Sterntaler."
2011 Großes Jubiläumsjahr „25 Jahre GECOMP" Feier im großen Festzelt, Grillevent und Musik bei GECOMP im Hof mit unseren Kunden und Lieferanten.
2012 GECOMP wird mit der Autodesk „Factory" Spezialisierung ausgezeichnet. Benefizveranstaltung GECOMP Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsbaumverkauf und großzügiger Spende für das Kinderhospiz „Sterntaler."
2013 GECOMP wird mit der Autodesk „PLM"-Spezialisierung ausgezeichnet. Wir erweitern unsere Räumlichkeiten durch Hinzunahme von Lager und Bürofläche im Erdgeschoss unseres Firmengebäudes.
2014 Entwicklung und Präsentation der neuen GECOMP - Webseite.
2015 Ausbau neuer Geschäftsbereich "Managed Services" durch GECOMP Monitoring Tool.
Engere Zusammenarbeit mit Nordanex, GECOMP wird zertifizierter NQP (Nordanex Qualified Partner). Jedes NPQ Mitglied bringt seine individuelle Kompetenzschwerpunkte ein, sodass im Verbund nahezu jeder IT-Themenbereich kompetent betreut werden kann.
2016

Firmenjubiläum "30 Jahre GECOMP" mit Sommerfest für Mitarbeiter und Kunden. Ausbau Nordanex Managed Services.

2017 Einführung TANSS Software zur Optimierung des Service- und Support-Bereiches.
2018 Umstellung auf neue ISO Norm DIN EN ISO 9001:2015. Beginn Umbaumaßnahmen Erdgeschoss-Erweiterung der Geschäftsräume. Einführung DSGVO.
2019 Bezug der neuen Räumlichkeiten im Erdgeschoss: großzügiger, barrierefreier Wareneingangs- und Logistikbereich. Zusätzliche Lagerräume. Moderne, helle und nach Prozessabläufen ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze in der Werkstatt.

Zweitägiges GECOMP Teambuilding - Event in München und Garmisch-Partenkirchen

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.